Ringseminar: Sind wir noch zu retten?

Veröffentlicht von

Das erste Ringseminar, dass der Thematik des Weltklimagipfels in Bonn gewidmet ist, befasst sich mit der Frage wo Deutschland beim Erreichen der Pariser Klimaziele aktuell steht.

24. Oktober  um 18 Uhr ct. im Hörsaal XVII (Hauptgebäude)

Zugast sind:
– Dr. Heinrich Bottermann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf,
– Ilka Wagner, AG für nationalen Klimaschutz im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Berlin,
– Jan Burck, Referent für Klimaschutz und Energie bei Germanwatch, Bonn und
– Maya Büki, Klimadelegation des Jugend Bündnis Zukunftsenergie und Organisatorin der COY13, Bonn.

Wir freuen uns sehr auf eine spannende Diskussion und ein zahlreiches Erscheinen eurerseits!