Erstsemester-Infos

Wissenswertes

Es gibt einige Begriffe, die dir jetzt noch neu sind, deren Bedeutung aber für deinen Studienalltag eine Rolle spielen und natürlich auch einige, deren Wissen auch ohne Nutzen vorausgesetzt wird. Dazu haben wir dir hier eine kleine Auflistung aufgestellt:

Akademisches Viertel
Ist die Viertelstunde, um die Lehrveranstaltungen später anfangen können. Sie wird mit c.t. gekennzeichnet.
s.t. = sine tempore. Bedeutet: pünktlich zur ganzen Stunde (9 s.t. = 9:00 Uhr)
c.t. = cum tempore. Bedeutet eine Viertelstunde später (9 c.t. = 9:15 Uhr)

Alma Mater
Ist eine historische Bezeichnung für die Universität und bedeutet (lat.) Nahrung gebende Mutter. Die Universität versorgt ihre Studenten mit geistiger Nahrung.

Alumni
Ist lateinisch und bedeutet Zögling oder der Genährte; gemeint sind ehemalige Studenten  (Absolventen).

AStA
Kürzel für Allgemeiner Studierenden-Ausschuss. Der AStA  wird von der Mehrheit des Studentenparlaments gewählt. Er vertritt studentische Interessen und bietet allerhand Dienstleistungen an: vom Semesterticket für freie Fahrt in Bus und Bahn über Kulturveranstaltungen bis zur Beratung in allen Studienangelegenheiten. Hier findet ihr ihn online.

eCampus
Der eCampus ist eine Online Plattform, die von Studenten und Professoren der Uni Bonn genutzt wird. In der Uni Bonn heißt diese Plattform Ilias. Professoren und Dozenten stellen dort Unterlagen, Termine und Skripte online, die ihr dann runterladen und nutzen könnt.

Dies academicus
Ist eine Art „Tag der offenen Tür“ der Universität, den sie mit Informationsveranstaltungen und Vorträgen feiert. Mitarbeiter, aber auch Außenstehende und Studieninteressierte, erhalten an diesem Tag einen Einblick in die Lehre und Forschung der Universität.
Weiterhin ist interessant, dass alle regulären Veranstaltungen, wie Seminare und Vorlesungen, ausfallen, was so viel heißt wie ausschlafen.

Hiwi
Ist das Kurzwort für Wissenschaftliche Hilfskraft. Das sind qualifizierte Studierende, die zumeist die Professoren in Forschung und Lehre unterstützt; ihre Tätigkeit wird vergütet.
Es gibt sowohl studentische Hiwi (auch SHK= Studentische Hilfskraft genannt) als auch WHK (Wissenschaftliche Hilfskraft).

Kommilitonen
Ist lateinisch und bedeutet so viel wie „Mitstreiter, Kamerad“. Also deine Studienkollegen.

Studienjahrskalender
Im Studienjahrskalender der Fakultät findet ihr alle wichtigen Informationen fein säuberlich aufgelistet zu den Terminen und Fristen wie Hausarbeits- oder Klausurenanmeldung, Seminarbelegungsphasen, usw.

ULB
Universitäts- und Landesbibliothek. Hier werdet ihr euch in Lernphasen und bei der Arbeit an Hausarbeiten öfters aufhalten. Wie ihr einen Ausweis bekommt und wie ihr Bücher ausleiht, das wird euch alles in der O-Woche erklärt.