GIZ-Praktikum im Programm Globale Energiewende (M&E, Projektmanagement)

Posted by

Website Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Tätigkeitsbereich
Als Multi-Geber-Vorhaben bündelt das „Programm Globale Energiewende“ (Global Energy Transformation Programme – GET.pro) europäische Kräfte, um gemeinsam wirkungsvolle Beiträge zu internationalen Energie- und Klimazielen zu leisten. Hierfür setzt GET.pro drei zielgerichtete Instrumente ein: GET.invest mobilisiert private Investitionen in eine dezentrale Energieversorgung, GET.transform unterstützt öffentliche Partner bei der Gestaltung ihrer Energiewenden und das Sekretariat der Energiepartnerschaft zwischen Afrika und der EU (AEEP) fördert den strategischen Energiedialog zwischen Afrika und Europa. Die Instrumente sind weltweit (mit Fokus auf Afrika) tätig und werden durch eine „Programme Support Unit“ (PSU) unterstützt, welche u.a. das Programm- und Finanzmanagement sowie Monitoring & Evaluierung (M&E) leistet. Die Praktikumstelle ist im Bereich M&E sowie Weiterentwicklung der Strategie des Vorhabens angesiedelt. Weitere Informationen zu GET.pro finden sich auf unserer Website: https://www.global-energy-transformation.eu

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Begleitung einer externen Evaluierung (u.a. Aufbereitung von Daten und Informationen, Unterstützung interner Koordinierung)
  • Unterstützung bei der jährlichen Berichterstattung auf Englisch (u.a. Anwendung eines Excel-basierten Tools der Datensammlung)
  • Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung des Vorhabens im Zuge neuer Kofinanzierungen (Recherche, Informationsaufbereitung, Begleitung von Teamworkshops etc.)
  • Unterstützung in der internen und externen deutschen und englischen Kommunikation (Erstellung und Aktualisierung von Präsentationen, Beiträgen für Website und Social Media)
  • Unterstützung bei anderen mögliche Aktivitäten und Aufgaben, die Ihnen von Mitarbeiter*innen von GET.pro zugewiesen werden

Ihr Profil

  • Sie studieren Sozial-, Wirtschafts- oder Politikwissenschaften, oder einen vergleichbaren Studiengang mit Relevanz für das Praktikum oder haben kürzlich Ihr Studium angeschlossen
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in Monitoring und Evaluierung, und/oder sozialwissenschaftlichen Methoden; erste praktische Erfahrungen in der Analyse und Aufbereitung von qualitativen und quantitativen Daten sind von Vorteil
  • Kenntnisse der internationalen Entwicklungspolitik, v.a. der EU und im Bereich Nachhaltige Energie, sind von Vorteil
  • Sie zeichnen sich durch sehr gute (insbesondere schriftliche) Kommunikationsfähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen aus, um komplexe Themen-zusammenhänge verständlich und übersichtlich aufzubereiten und zusammenzufassen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft 365 Anwendungen (insbesondere Excel, PowerPoint und MS Teams) sind erforderlich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich

Zeitraum: 01.07.2021 – 31.12.2021

Einsatzort: Bonn
Bewerbungsfrist: 20.05.2021

Alle weiteren Informationen zum Praktikum und den Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie auf dem offiziellen Karriereportal der GIZ unter: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=55161 oder der Job-ID: P1490V2608

Wir freuen uns auf Ihre und eure Bewerbungen!

To apply for this job please visit jobs.giz.de.