Praktikant*in am Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies

Veröffentlicht von
  • Praktikum
  • Bonn

Webseite Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies

Das Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sucht ab Januar 2020 bis zum 31. März 2020 engagierte und tatkräftige Unterstützung durch eine Praktikantin/einen Praktikanten. Die Tätigkeit wird in Vollzeit ausgeübt, ist auf drei Monate befristet und wird mit 425€ netto monatlich vergütet.

Das Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies ist ein neues interdisziplinäres Forschungszentrum der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im Bereich der strategischen Außen-, Europa- und Sicherheitsforschung. Es hat zum Ziel, europäische Strategien auf aktuelle Herausforderungen im Bereich der Außen- und Sicherheitspolitik zu entwickeln, zu bewerten und öffentlichkeitswirksam zu diskutieren. Eine Besonderheit ist dabei die enge Verzahnung von erweiterter Sicherheits- und Strategieforschung mit europäischer Integrationsforschung.

Die primären Aufgaben während des Praktikums sind:
-Pflege der Social Media Kanäle
-Mithilfe bei der Organisation von öffentlichen Veranstaltungen
-Die Übernahme von kleineren administrativen Aufgaben

Anforderungen sind:
-Immatrikulierte/r Student/in mit einem in der Studienordnung vorgeschriebenen Pflichtpraktikum
-Kenntnisse in und Interesse an den transatlantischen Beziehungen und sicherheitspolitischen Themen
-Erfahrung mit wissenschaftlichen und organisatorischen Aufgaben
-Selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten

-Teamfähigkeit

-Verhandlungssicheres Deutsch und fortgeschrittene Englischkenntnisse in Wort und Schrift

-Gute Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel und Word)

-Erfahrung in CMS-Systemen von Vorteil

Wir möchten Ihnen die Option anbieten, uns anstatt eines Anschreibens ein offizielles (fiktives) Einladungsschreiben zu schicken, in dem Sie auf maximal einer Seite den deutschen Botschafter in den USA (in deutscher oder englischer Sprache) zu einer Veranstaltung an das CASSIS einladen. Die Ausgestaltung von Inhalt und Format der Veranstaltung überlassen wir dabei Ihnen – lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf. Sie sollten allerdings folgende Punkte berücksichtigen:
– Gewährleistung der Formalia offizieller Korrespondenz inklusive DIN-Normen

– Thematischer Bezug zu den Transatlantischen Beziehungen

Bitte senden Sie Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben oder „Einladungsschreiben“, Lebenslauf, Zeugnisse) als PDF-Datei mit dem Betreff „Praktikant 01/2020“ per E-Mail bis zum 30. November 2019 an: cassis@uni-bonn.de
Ansprechpartnerin bei Fragen ist Frau Simone Becker (simone_becker@uni-bonn.de).

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an cassis@uni-bonn.de